Die Ergebnisse vom Wochenende

  • -

Die Ergebnisse vom Wochenende

Category : News

Knappe Niederlage für die Jüngsten

Die U12-Mannschaft gastierte am Wochenende beim BBC Horchheim und verlor nach einem tollen Spiel 41:49. Gleich zu Beginn zeigte sich die Ausgeglichenheit der beiden Teams (9:9). Auch mit Betreuung von Ralf Wördemann als Ersatz für den erkrankten Coach Niklas Bläser spielten die Jungs und Mädels ein tolles Spiel und hielten das Ergebnis bis zum Ende offen (33:33 vor dem letzten Viertel). Gegen die leichte körperliche Überlegenheit des Gegners reichte am Ende jedoch die Kraft nicht mehr und so musste sich das Linzer Team 41:49 geschlagen geben.

U16 muss weiter trainieren

Auch die U16-Mannschaft unter Trainer Ralf Wördemann trat in Horchheim an und verlor gegen den Tabellenvierten mit 83:37. Mit der deutlichen Niederlage im Hinspiel im Kopf war das Linzer Team von Beginn an chancenlos gegen die individuelle Überlegenheit der Horchheimer (12:28). Trotzdem spielte das Team motiviert weiter und ging mit einem Halbzeitstand von 50:21 in die Pause. Auch nach dem Seitenwechsel waren die Linzer in der Verteidigung zu langsam und konnten die Partie nicht mehr ausgleichen. Dementsprechend verloren sie schließlich 83:37. Dennoch fand Coach Wördemann einige Anknüpfungspunkte für das weitere Training.

Zweite Damenmannschaft gibt nicht auf

Und da aller guten Dinge drei sind, spielte auch die zweite Damenmannschaft an diesem Wochenende bei BBC Horchheim, gegen deren zweite Mannschaft das Team mit 101:31 verlor. Die Linzerinnen starteten unter beiden Körben gut ins Spiel und konnten nach den ersten fünf Minuten eine Führung von 5:6 verzeichnen. Trotzdem gab man das erste Viertel mit 23:10 ab. Auch das zweite Viertel startete sehr gut und in der Defense gelang es die Gegner auf nur vier Punkte in den ersten sechs Minuten kommen zu lassen. Zur Halbzeit stand es 38:13 und langsam machte es sich bemerkbar, dass das Linzer Team mit nur sechs Spielerinnen angereist war. Der Gameplan wurde zunehmend aus den Augen verloren und die schwache Offense sowie Lücken in der Defense führten letztlich zur 101:31 Niederlage.

Herren müssen sich zu Hause geschlagen geben

Die Linzer Herrenmannschaft unterlag zu Hause dem SG Lützel-Post Koblenz IV 47:93. Defensiv kamen die Linzer gut ins Spiel, die hektischen Angriffe führten jedoch dazu, dass nur wenig Punkte erzielt wurden (13:25). Trotz, dass die Koblenzer mit nur sieben Spielern angereist waren, spielten sie sehr körperbetont und mit nur einem Schiedsrichter, der auf beiden Seiten nicht alle Fouls sehen konnte, wurde das Spiel zunehmend härter. Über das ganze Spiel hinweg spielten die Koblenzer eine Ganzfeldpresse, was die Linzer Offense unter Druck setzte und sie nicht richtig ins Spiel kamen. Die schwache Disziplin und fehlende Kommunikation des Linzer Teams führte schließlich zur 47:93 Niederlage und muss im Laufe der nächsten Trainingseinheiten aufgearbeitet werden, um im nächsten Spiel verhindert zu werden.

 

 

 

 

 

Weiterer Erfolg der Damen in der Regionalliga

Nach ihrem tollen und überraschenden Erfolg letzte Woche gegen den Tabellenzweiten TV Hofheim, zeigte sich das Team auch an diesem Wochenende motiviert und erstritt einen 70:73 Sieg beim MTV Kronberg. Die erste Halbzeit konnten die Linzerinnen dominieren und zeigten ihr gute Leistung in der Defense gepaart mit einer super Trefferquote. Vor der Halbzeit jedoch spielten die Kronbergerinnen eine aggressive Defense und zwangen die Linzerinnen zu einigen Turnovern. Dies führte zu dem knappen 37:38 Halbzeitstand. Nach der Pause gelang es dem Team weiterhin Ruhe zu bewahren und ihr Spiel zu zeigen. Vor allem am Ende der Partie zeigten die Linzerinnen keine Nerven und legten eine bärenstarke Freiwurfquote von 90% auf. Somit gewannen sie verdient 70:73 und konnten nach einigen Heimsiegen auch endlich in Kronberg gewinnen.

 

Nächste Heimspiele in der Miesgesweghalle:

04.02.2017        18 Uhr                Herren                TV 06 Bad Neuenahr II
04.02.2017        20.15 Uhr          Damen I             TV Saarlouis 2


BBC Linz auf Twitter

Kids in Bewegung

Kids in Bewegung

Herzsportgruppe

Herzsportgruppe

Hier finden Sie alle Informationen zur Herzsportgruppe des BBC Linz 1956 e.V.