Gemischtes Heimwochenende für den BBC

  • 0

Gemischtes Heimwochenende für den BBC

Category : News

Sieg im Spitzenspiel der Oberliga

Im ersten Aufeinandertreffen des BBC Linz und des ATSV Saarbrücken hieß Linz der glückliche Gewinner. Die Saarbrückener, die als Meisterschaftskandidat gehandelt, befinden sich zur Zeit auf Platz drei der Oberliga-Tabelle. Das Spiel war von Anfang an defensiv geprägt, doch den Linzer Damen gelang es auch offensiv Akzente zu setzen und so gingen sie 18:13 in Führung. Bis zur Halbzeit waren die Linzer das bessere Team und konnten mit einem 7 Punkte Vorsprung in die Kabine (29:22). Die Saarbrückenerinnen kamen besser ins Spiel zurück und es gelang ihnen den Rückstand etwas aufzuholen, auch weil Linz offensiv schwächelte (37:36). Das letzte Viertel gestaltete sich ausgeglichen und es blieb bis zum Ende spannend, mit dem glücklicheren Ende für den BBC (45:42). Dadurch setzen sich die Damen weiter an der Tabellenspitze ab und haben jetzt vier Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten.

Erste Herrenmannschaft in der Findungsphase

Als Tabellendritter der Bezirksliga empfing die erste Herrenmannschaft den BBC Horchheim III, die als Siebter der Tabelle gegen den Abstieg spielen. Das Hinspiel in Horchheim ging in der Schlusssekunde knapp mit einem Punkt an den Gastgeber. Das Spiel startete auf Augenhöhe und nach dem ersten Viertel stand es 14:16. Im zweiten und dritten Viertel legte Horchheim eine Schüppe drauf und konnte sich deutlich absetzen (33:58). Dazu kam das Wurfpech der Linzer, bei denen nichts fallen wollte. Im letzten Viertel steigerten sich die Linzer noch Mal und konnten das Viertel 20:12 gewinnen. Am Ergebnis änderte dies indes nichts und Linz musste sich 53:70 geschlagen geben.

Couragierte Leistung wird nicht belohnt

Gegen den zweiten der Tabelle und somit klaren Favoriten ging es für die zweite Herrenmannschaft. Zu Hause empfingen sie das Team des TSV Lay. Ging das Hinspiel noch deutlich mit 63:32, so konnte sich der Tabellensiebte Linz zu Hause schon besser verkaufen, fuhr aber dennoch eine 50:62 Niederlage ein. Schnell wurde klar, dass das Spiel ein umkämpftes würde und auch die Stimmung auf den Bänken und dem Parkett war angeheizt; es wurde sich nichts geschenkt. Das erste Viertel gestaltete sich ausgeglichen (17:18) und Linz startete mit einem Punkt Rückstand in den zweiten Durchgang. Dies ermunterte die Gäste noch einen Gang hochzuschalten und den Halbzeitstand auf 27:33 hochzuschrauben. Auch in der zweiten Halbzeit konnten die Layer sich zunächst weiter absetzen (37:49), aber die Linzer kämpften weiter und kamen noch mal bis auf 8 Punkte ran. Trotz einer guten Leistung im letzten Viertel reichte es nicht und die Gäste aus Lay nahmen die zwei Punkte am Ende (50:62) mit Heim. Ein besonderes Highlight im Spiel war die überragende Dreierquote von 80 % (8/10) des Linzer Teams.

Ungefährdeter Heimsieg für unsere U16

Zu Hause traf das Linzer Nachwuchsteam auf die Gäste aus Bendorf. Von Beginn an machte das Team klar, dass der Sieg in Linz bleiben sollte und schon nach dem ersten Viertel betrug die Führung 34:9. Diese konnte bis zur Halbzeit auf 58:22 ausgebaut werde. Und auch nach dem Seitenwechsel spielte Linz weiter gut auf (91:29) und brachte den Sieg sicher 122:32 nach Hause.

U12 gewinnt gegen Bendorf

Eine tolle Leistung zeigte unser jüngstes Team in ihrem Heimspiel gegen Bendorf. Zur Halbzeit konnten die Linzer schon 24:18 in Führung gehen. Motiviert die Punkte in Linz zu behalten, kamen die Mädels und Jungs aus der Kabine und konnten ihren Vorsprung weiter ausbauen. So gewannen sie am Ende 49:33.

Ostercamp des BBC Linz

Auch dieses Jahr veranstaltet der BBC Linz wieder sein beliebtes Ostercamp. Dieses findet vom 26. -29. März in der Miesgesweghalle statt. Kids von 8-14 Jahren wird hier die Möglichkeit gegeben spannende und aktive Tage mit dem Basketball zu erleben. Weitere Infos folgen in Kürze. Fragen werden unter jugendwart@bbc-linz.de beantwortet.


BBC Linz auf Twitter

Kids in Bewegung

Kids in Bewegung