Spielbericht vom Wochenende

  • 0

Spielbericht vom Wochenende

Category : News

 

Am Sonntagnachmittag traf die Linzer U14-Mannschaft auf das Team des BBC Montabaur. Nachdem im ersten Viertel offensiv nichts gelingen wollte (2:15), konnten sich die Spielerinnen und Spieler von Viertel zu Viertel steigern. Doch das Gästeteam blieb überlegen und so unterlagen die Linzer am Ende 34:84.

Ungefährdeter 89-69 Heimsieg für die Herren I

Zu Hause empfing die erste Herrenmannschaft das Team der Sportfreunde Neustadt/Wied. Von Beginn an konnten die Linzer einen kleinen Vorsprung aufbauen (21:17), der im Laufe des Spiels weiter ausgebaut wurde. Zur Halbzeit stand es bereits 40:29. Nach dem Seitenwechsel führten die Linzer ihr Spiel fort und konnten somit am Ende einen 89:69 Sieg eintragen.

Zweite Herren suchen weiter nach Form

Nicht so gut lief es im Spiel der zweiten Herren gegen den BBC Montabaur II. Aufgrund fehlender Schiedsrichter sprang der Linzer Coach kurzfristig ein und somit musste sich das Team selbst coachen. Die Gäste aus dem Westerwald ließen den Linzern kaum Chancen. Offensiv lief es in der ersten Halbzeit gar nicht rund. Zur Halbzeit konnten gerade Mal 14 Punkte auf Linzer Seite verbucht werden, während die Gäste auf 34 Zähler kamen. Nach der Pause lief es offensiv etwas besser, dafür zielten aber auch die Montabaurer besser. So kam es schließlich zum Endstand von 37:80.

Tolle Aufholjagd der Damen

Zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten zeigte das Damenteam im Spiel gegen DJK Saarlouis-Roden. Nachdem der Start ins Spiel komplett verschlafen wurde (9:18) und die Gäste locker aufspielten, liefen die Linzerinnen einem Rückstand hinterher. Zur Halbzeit betrug der Rückstand bereits 14 Punkte (25:39). Doch wie ausgewechselt kam das Team aus der Halbzeitpause zurück und kam endlich richtig ins Spiel. Vor allem die super Defense-Leistung der Linzerinnen, die im dritten Viertel nur zwei Punkte zuließen, sorgte dafür, dass der Rückstand umgehend in einen Vorsprung umgewandelt wurde. Hinzu kam, dass die Gäste ihr Niveau der ersten Halbzeit nicht halten konnten. Auch das letzte Viertel ging klar an Linz und dank der guten Einstellung und dem Willen auch nach dem hohen Rückstand nicht aufzugeben, gewannen die Linzerinnen am Ende verdient 61:49.

Nächste Heimspiele in der Miesgesweghalle:

25.11.   16 Uhr                Herren II gegen SG Lützel-Post Koblenz IV
25.11.   18 Uhr                Damen gegen SC Lerchenberg
25.11.   20.15 Uhr          Herren I gegen BBV Lahnstein II

26.11.   16 Uhr                U14 gegen SG Lützel-Post Koblenz

 


BBC Linz auf Twitter

Kids in Bewegung

Kids in Bewegung

Herzsportgruppe

Herzsportgruppe

Hier finden Sie alle Informationen zur Herzsportgruppe des BBC Linz 1956 e.V.