Author Archives: LeaHuerter

  • 0

Tolle Saison endete mit gemeinsamen Abschiedsgrillen der U12mixed

Category : News , U12

Am vergangenen Freitag trafen sich die Kids der U12mixed des BBC Linz mit Trainer, Eltern und Geschwistern zum gemütlichen Abschluss der Saison.  Auf Initiative der Eltern traf man sich auf dem Kaiserberg zum gemütlichen Grillen. 

Während die Jungs und Mädels Basketball zockten oder sich mit den vom VfB Linz zur Verfügung gestellten Spielgeräten vergnügten, ließen die Eltern bei leckeren selbstgemachten Salaten, Nachtischen, Steaks, Würstchen und gut gekühlten Getränken bei herrlichem Wetter die vergangene Saison Revue passieren. 

Was ist alles passiert:

  • Jedes Heim- und Auswärtsspiel wurde gewonnen 
  • Zweiter bei der Kreismeisterschaft zu Hause in der Miesgesweghalle vor heimischen Publikum, 
  • Vize – Rheinland – Meister in Trier, 
  • neue Trikots von Sponsor Meik Wrozyna
  • bei jedem Heimspiel super Catering der Eltern
  • Spendenaktion Heimatleben der Sparkasse Neuwied für die absenkbaren Körbe erfolgreich initiiert und absolviert
  • und zum gutem Schluss Vierter bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Speyer! 

Was für ein tolles Jahr mit vielen sportlichen Höhepunkten!

Zur Belohnung für diese hervorragende Saison und als Überraschung für die Kids hatten die Eltern im Vorfeld Erdem mit seinem Eiswagen Gelato da Roberto aus Bad Honnef bestellt. 

Der scheidende Jugendwart Jurrien Duijndam ließ es sich nicht nehmen für jedes Kind zwei Bällchen Eis zu spendieren. 

Gemeinsames Fazit:

Eine super Mannschaft, ein klasse Trainer und tolle Eltern machen aus einem Verein eine mega erfolgreiche Gemeinschaft. 

Ein DICKES DANKESCHÖN geht an: 

Die Jungs und Mädels, Trainer André Britz, die Eltern, den BBC Linz, Sponsor Meik Wrozyna und das Orgateam der U12. 

Jeder ist herzlich eingeladen ein Teil dieser schönen Gemeinschaft zu sein. Kontakt gerne über die Homepage des Basketballclub 1956 Linz e.V.


  • 0

Viertbeste Mannschaft in Rheinland-Pfalz 

Category : News , U12

Das U12mixed Team des BBC Linz wird am 07.05. 23 verdient Vierter bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft. 

Am frühen Sonntagmorgen ging es für neun Kids (acht Jungs und ein Mädchen) in das gut 200 km entfernte Speyer, wo sich die besten Oberligamannschaften der U12 in Rheinland-Pfalz zum Turnier trafen. 

An Turnier nahmen folgende Mannschaften teil:

  • SG TV Dürkheim-BB-Int. Speyer (50.400 Einwohner) 
  • ASC Theresianum (Mainz 217.000 Einwohner) 
  • Trimmelter SV  (Trier 110.000 Einwohner) 
  • BBC Linz  (6000 Einwohner)

In unserem ersten Spiel traf unsere kleine Rotation auf den aktuellen Rheinlandmeister, den Trimmelter SV. Wie schon im Spiel vor zwei Wochen taten wir uns schwer gegen die großen Jungs aus Trier. Am Ende gewann der Trimmelter SV mit 81 zu 30. Topscorer bei den Mädchen Nr. 10 mit 2 Punkten, bei den Jungs die Nummer 8 mit 10 Punkten. 

Direkt im Anschluss traf man auf die SG TV Dürkheim-BB-Int aus Speyer. Der Gastgeber nutze seinen Heimvorteil und unsere U12 unterlag mit 51 zu 85. Topscorer weiblich Nummer 10 mit 3 Punkten.  Topscorer bei den Jungs wurde die Nummer 6 mit 24 Punkten. 

In unserem letzten Spiel trafen wir auf die Jungs des ASC Theresianum Mainz. Hier siegten die Mainzer deutlich mit 89 zu 29 Punkten.  Topscorer bei den Jungs wurden die Nummer 6 und 7 mit jeweils 8 Punkten. 

Nach einer hervorragend gespielten Saison wurde unsere Mannschaft, die als einziges mixed Team teilnahm, verdient Vierter. Rheinland-Pfalz_Meister wurden souverän die Gastgeber aus Speyer. 

Ein ganz besonders großes DANKESCHÖN gilt dem gesamten Team, dem Trainer und den Eltern! Ihr seid einfach klasse! 

Wer Lust auf ein Probetraining hat, kann uns gerne besuchen:

Die U12mixed (Jahrgänge 2012 und 2013) trainiert dienstags und freitags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr in der Miesgesweghalle. 

Die U14 (Jahrgänge 2011 und 2010) trainiert dienstags von 17.00 bis 18.00 Uhr ebenfalls in der Miesgesweghalle und freitags von 19.00 bis 20.30 Uhr in der Realschulhalle (der unterem Halle am Gymnasium). 

Weitere Trainingsangebote für die Ballschule, andere Jahrgänge und das Pfingstcamp sind auf der Homepage www.bbc-linz.de zu finden. 


  • 0

Vize Rheinlandmeister!

Category : News , U12

Die U12mixed des BBC Linz nahm am 23.04.23 an der Rheinlandmeisterschaft in Trier teil, für das sie sich nach einer herausragenden Saisonleistung qualifiziert hat.

Einige Familien reisten bereits am Samstag an und erkundeten die schöne Trierer Stadt. Am Sonntag ging es dann für neun Jungs und ein Mädchen zum Turnier.

Insgesamt trafen vier Mannschaften aufeinander : der Ausrichter Trimmelter SV, die TVG Baskets Trier 1, die SG Lützel Post Koblenz und der BBC Linz.

Die erste Partie ging mit 88 zu 44 an den Trimmelter SV gegen die TVG Baskets Trier 1.

In der zweiten Partie trafen die Linzer auf die bereits bekannte Mannschaft der SG Lützel-Post Koblenz.
In der Anfangsphase konnte das Team gut dagegen halten, am Ende siegte Koblenz mit 63 zu 53.
Topscorer: männlich Nummer 6 mit 15 Punkten, weiblich Nummer 10 mit 4 Punkten.
Insgesamt konnten sechs Spieler punkten, zwei davon zweistellig (Nr. 6 und 7).
Leider ging es unseren beiden Centern gesundheitlich nicht gut, sodass in der ersten Partie nur die Nummer 14 tapfer verteidigen konnte.

Im direkten Anschlussspiel traf unser Team auf den Ausrichter, den Trimmelter SV.
Zum Glück waren nun unsere beiden Bigmen wieder fit und unsere Defense verhinderte gegen die großen Spieler einige Punkte. Unsere Offense konnte sich ebenfalls deutlich steigern. Leider reichte es am Ende nicht gegen den Favoriten und so gewannen die Gastgeber mit 79 zu 55.
Topscorer: weiblich Nr 10 mit 2 Punkten, männlich Nr 7 mit 23 Punkten.
Insgesamt konnten nun 8 von 10 Spielern punkten.

Im nächsten Spiel unterlag die SG Lützel Post Koblenz in einem spannenden Game ganz knapp mit 77 zu 76.

In unserem letzten Spiel ging es gegen die Mannschaft der TVG Baskets Trier 1.
Unsere Offense rollte. Der Aufbau bediente unsere Flügel und diese trafen!
Es war eine Freude so ein gut agierendes und eingespieltes Team zu sehen!
Die Defense machte es den Trierern schwer und die Offense spielte zügig nach vorne und fand immer öfter freie Mitspieler. Am Ende stand es 52 zu 76 für den BBC Linz.

Topscorer : weiblich, Nummer 10 mit 4 Punkten, männlich Nr 6 mit 25 Punkten. Neun von zehn Spielern konnten Punkten, zwei davon zweistellig.

Somit gewann der Trimmelter SV zwei Spiele, die anderen Vereine jeweils ein Spiel.
Das bedeutete, dass der Gastgeber sicher weiter war. Wer aber folgte ihm?
Im letzten Spiel des Tages hatte die SG Lützel Post Koblenz alles selbst in der Hand. Gewinnt Koblenz, sind sie weiter, gewinnt Trimmelter entscheidet der direkte Vergleich.
Somit hoffte und bankte Linz um den Ausgang des letzten Spiels.
Das Glück war mit den Tüchtigen: Trimmelter SV besiegte Koblenz mit 73 zu 32.

Damit war klar, dass Linz Zweiter wird und weiter kommt.

Die Reise geht am 07.05.23 für das klasse Team und ihrem tollen Trainer André Britz weiter.
Auf geht’s zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in Speyer. Wir drücken ganz fest die Daumen fürs Turnier.

Wer Lust hat ein Teil des Teams oder der Basketballfamilie des BBC Linz zu werden, kann sich gerne fürs Pfingstcamp (27.-29.05.2023) melden. Für die Jahrgänge 2015 bis 2019 besteht die Möglichkeit in den tollen Sport hinein zu schnuppern. Weitere Infos erfolgen über unsere Homepage.


  • 0

Am 19.03.23 war es soweit : die U12mixed des BBC Linz empfing 3 Mannschaften zur Kreismeisterschaft

Category : News , U12

Mit kleiner Rotation (7 Jungs und 1 Mädchen) startete man mit neuen Trikots (gesponsert von Meik Wrozyna von der Omnestum Prüfservice GmbH) voller Elan ins Turnier. 

Erster Gegner war das den Linzern bekannte Team der DJK Bendorf. Gut eingespielt besiegten sie die Gäste mit 70 zu 43.

Alle Spieler des BBC konnten punkteten, vier Spieler sogar zweistellig. Topscorer bei den Mädchen war die Nummer 10 mit 2 Punkten und bei den Jungs die Nummer 9 und 14 mit je 17 Punkten. 

Das zweite Spiel gewann die SG Lützel Post Koblenz deutlich mit 100 zu 17 gegen den BSG Rübenach Urbar. 

Im dritten Spiel des Tages ging es für die Linzer acht SpielerInnen gegen das junge Team des BSG Rübenach-Urbach, die gegen das gut eingespieltes Heimteam chancenlos war. Die zahlreichen Zuschauer sahen bestes Teamplay: viele Fastbrakes, weite Pässe, die ihr Ziel fanden, tolle Rebounds und schöne Assits. Am Ende stand es 14 zu 102 für den BBC Linz. Wieder punkteten alle Linzer SpielerInnen, 5 Spieler zweistellig. Topscorer bei den Mädchen unsere Nummer 10 mit 18 Punkten und bei den Jungs die Nummer 8 mit 24 Punkten. 

Mit zwei gewonnen Spielen war nun klar, dass die Mannschaft weiter kommen würde. 

Im vierten Spiel gewann die SG Lützel Post Koblenz gegen die DJK Bendorf eV mit 88 zu 35. Das bedeutete, dass auch die SG Lützel Post Koblenz sich für die nächste Runde qualifizieren konnte. 

Im fünften und vorletzten Spiel des Tages gewann die DJK Bendorf eV gegen den BSG Rübenach Urbar mit 61 zu 26.

Im letzten Spiel trafen schließlich die beiden besten Mannschaften des Turniers aufeinander : der BBC Linz gegen die SG Lützel Post Koblenz. 

Der BBC startete super ins Spiel, bis zur Halbzeit lagen sie vorne. Es war bis dahin ein sehr spannendes Spiel auf Augenhöhe. Leider konnten die SpielerInnen nach dem langen Tag konditionell nicht mehr mit den Koblenzern mithalten. Die Kräfte schwanden und am Ende stand es 63 zu 86 für die SG Lützel Post Koblenz. 

Aber auch hier konnte alle acht SpielerInnen punkten. Beste Spielerin war unsere Nummer 10 mit 4 Punkten und bei den Jungs die Nummer 9 mit 14 Punkten. 

Somit gewann Koblenz das Turnier, aber das Team des BBC Linz wurde mit einer tollen Teamleistung verdient Zweiter und fährt am 23.04.2023 nach Trier. Dort gibt es dann ein Wiedersehen mit den Spielern aus Koblenz. 

Stimmen zum Spiel:

Trainer André Britz über das letzte Spiel: 

„Stark am Anfang dagegen gehalten und lange Zeit verdient geführt. Dann nach der Halbzeit nicht mehr so richtig ins Spiel gefunden. Das trainierte Spiel, die Laufwege und vor allem die Standards wie ausboxen, den Gegner vor sich halten, Pass verhindern, etc… wurden vernachlässigt. Einzelaktionen waren als Antwort nicht hilfreich. Zusammenspiel fand nicht mehr statt und die Luft nach 2 Spielen und langer Pause war einfach raus.“

Ralf Wördermann, 1. Vorsitzende des BBC, tröstete das Team mit sehr lobenden Worten. Er war sehr zufrieden mit dem Spiel der U12 mixed. 

Ein langer, ereignisreicher Tag ging mit einem verdienten zweiten Platz und dem Ticket nach Trier zu Ende. 


  • 0

Neue Trikots für unsere U12mixed

Category : News , U12

Im Rahmen des Kreismeisterschaftsturniers der U12mixed am 19.03.23 in der Miesgesweghalle in Linz übergab der Geschäftsführer Meik Wrozyna von der Omnestum Prüfservice GmbH 12 neue Trikots an die Mannschaft. 

Die Omnestum Prüfservice GmbH mit Sitz in Linz ( Mittelstraße 22) ist deutschlandweit im Auftrag des Arbeitschutzes unterwegs. 

Mit großer Begeisterung kamen die neuen Trikots gleich zum Einsatz. 

Die neuen, hochwertigen Wendetrikots brachten unserem Team direkt Glück und sie wurden am Ende eines langen Tages verdienter Zweiter. 

Herzlichen Dank an Meik Wrozyna für die Übernahme der kompletten Trikotkosten! 


Kids in Bewegung

Kids in Bewegung

Herzsportgruppe

Herzsportgruppe

Hier finden Sie alle Informationen zur Herzsportgruppe des BBC Linz 1956 e.V.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner